Mittwoch, 22. Dezember 2010 | Autor: | Artikel ausdrucken

Via Facebook habe ich dieses super gemachte Video zugeschickt bekommen. Es zeigt, wie die Geburt Jesu Christi im Web 2.0 aufgenommen worden wäre, wenn die Geburt dieses Jahr und nicht schon vor 2014 bis 2017 Jahren stattgefunden hätte.

Sei die erste Person, der es gefällt!

Diese Artikel könnten dich vielleicht auch interessieren:

Kategorie: Uncategorized
Mit diesem RSS 2.0 Feed können Sie alle Kommentare zu diesem Artikel verfolgen. Sie können einen Kommentar abgeben oder Trackback von Ihrer Webseite versenden.
 Kommentieren
Bitte die Kommentarregeln beachten! Ein Abgeben eines Kommentars bedeutet die Akzeptanz dieser Kommentarregeln.


 



Subscribe without commenting