Dienstag, 03. Februar 2009 | Autor: | Artikel ausdrucken

Im Internet bin ich auf zwei tolle Filme gefunden, die den Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und den globalen Stoffströmen verdeutlichen.

Der erste Film mit dem Titel Unsere kleine Welt – Der Klimafilm wurde von StudentInnen er Fachhochschule Augsburg in dem Projekt Illustration und Infografik zum Thema Ökologie und Klimawandel. (Länge ca. 4 min)

(Gefunden im Karma-Konsum-Blog)

Der andere Film The Story of Stuff der amerikanischen Aktivistin Annie Leonard (Länge ca. 20 min) zeigt sehr deutlich, was offene Stoffströme und was Kreislaufwirtschaft ist. Insbesondere wird gezeigt, wie sehr das heutige Wirtschafts- und Produktionssystem dem Gedanken der Nachhaltigkeit widerspricht. Zu dem Film gibt es eine gute Homepage: www.storyofstuff.com


Story of Stuff – German from UTOPIA AG on Vimeo.

Mit diesem RSS 2.0 Feed können Sie alle Kommentare zu diesem Artikel verfolgen. Sie können einen Kommentar abgeben oder Trackback von Ihrer Webseite versenden.
 Kommentieren
Bitte die Kommentarregeln beachten! Ein Abgeben eines Kommentars bedeutet die Akzeptanz dieser Kommentarregeln.


 



Subscribe without commenting