Dienstag, 17. März 2015 | Autor: | Artikel ausdrucken

Ist wohl schon ein paar Monate alt, aber trotzdem sehr unterhaltsam anzuschauen: John Oliver hat in seiner Late-Night-Show die insbesondere im US-amerikanischen Fernsehen übliche Praxis, bei Diskussionen zum Thema Klimawandel immer auch gleichberechtigt die Position von Klimawandelskeptiker*innen darzustellen, aufs Korn genommen.

Gefunden im Blog Primaklima.

Be the first to like.

Diese Artikel könnten dich vielleicht auch interessieren:

Mit diesem RSS 2.0 Feed können Sie alle Kommentare zu diesem Artikel verfolgen. Sie können einen Kommentar abgeben oder Trackback von Ihrer Webseite versenden.
 Kommentieren
Bitte die Kommentarregeln beachten! Ein Abgeben eines Kommentars bedeutet die Akzeptanz dieser Kommentarregeln.


 



Subscribe without commenting